Kapitel 25:

Der zweite Freund: Kein Mensch kann vor GOTT bestehen

1 Und Bildad, der Schuchiter, antwortete und sprach:

2-6 Herrschaft und Schrecken sind bei ihm; er schafft Frieden in seinen Höhen. Sind seine Scharen zu zählen? und über wem erhebt sich nicht sein Licht? Und wie könnte ein Mensch gerecht sein vor GOTT, und wie könnte rein sein ein vom Weibe Geborener? Siehe, sogar der Mond scheint nicht hell, und die Sterne sind nicht rein in seinen Augen: wieviel weniger der Mensch, der Wurm, und das Menschenkind, die Made!

Kapitel zurück  |  Kapitel vor



Die Psalmen
Die Sprüche
Der Prediger
Klagelieder
Lied der Lieder
Buch Hiob
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42